Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Gut zu(m) Fuß – Problemen aktiv vorbeugen

Bildquelle: Unsplash engin akyurt

Gut zu(m) Fuß – Problemen aktiv vorbeugen

Füße spielen eine tragende Rolle in unserem Leben. Wir zeigen Ihnen, was ihre Standfestigkeit stützt, wenn sie wegen Hühneraugen, Hammerzeh oder Fersensporn unter Druck geraten.

Füße sind ein komplexes Stützgebilde aus Muskeln, Gelenken, Bändern und Sehnen. Doch leider kann ihr komplexes Zusammenspiel auch mal unter Druck geraten. Was bei welchen Fußproblemen hilft:

Fersensporn
 

GettyImages AndreyPopov

Fersensporn

Einseitige Überlastungen, Übergewicht und Fehlstellungen sind die Ursache. An der Ferse bildet sich ein dornenförmiger Knochenfortsatz, das umliegende Gewebe entzündet sich und schmerzt. Kurzfristig helfen Ruhe, gepolsterte Fersenkissen, Einlagen sowie schmerz- und entzündungshemmende Mittel. In der Apotheke beraten lassen. Röntgenstrahlen, Stoßwellentherapie oder eine Operation lindern chronische Beschwerden.

Hühneraugen

GettyImages SKashkin

Hühneraugen

Dauerdruck bildet an Zehen und Fußsohlen eine verdickte Hornhautschicht, die zur Schwiele wird. Besonders die Mitte der rundlichen, warzenähnlichen Verhornung ist schmerzhaft. Weite Schuhe und ringförmige Abpolsterungen entlasten. Spezielle Wirkstoffe wie Salicylsäure in Hühneraugenpflastern und Fußbädern weichen die Problemzone auf. Lassen Sie sich in der Apotheke und in der ärztlichen oder podologischen Praxis beraten. Wichtig: Menschen mit Diabetes sollten nie selbst Hand an ihre Füße legen.

Hallux Valgus
 

GettyImages SKashkin

Hallux Valgus

Bei dieser Fehlstellung zeigt der große Zeh stärker in Richtung der benachbarten Zehe, der Ballen wölbt sich immer mehr nach außen und bereitet Schmerzen. Dagegen helfen Schienen, flache Schuhe samt Einlagen oder Krankengymnastik. Fragen Sie in der Apotheke gegebenenfalls auch nach geeigneten Schmerzmitteln. Bringen diese Maßnahmen nicht die erhoffte Linderung, können verschiedene Operationstechniken den Schiefstand des „Ballenzehs“ beheben.

Fuß- und Nagelpilz

GettyImages RyanKing999

Fuß- und Nagelpilz

Die Krankheitserreger machen sich häufig erst auf der Fußhaut breit und können schließlich die Fußnägel befallen. Barfußlaufen, feuchtes Klima in den Schuhen und eine geschwächte Abwehr verstärken die Probleme. Als Therapie eignen sich je nach Stärke der Beschwerden rezeptfreie oder verschreibungspflichtige Antipilzmittel, die in der Regel lokal angewendet werden. Dabei ist jedoch viel Geduld gefragt. Auch hier helfen das Apotheken-Team sowie die Profis in der ärztlichen und podologischen Praxis fachkundig weiter.

Gut zum Fuß: So beugen Sie vor!

  • Pflegen Sie Ihre Füße, indem Sie regelmäßig überflüssige Hornhaut entfernen, trockene Haut mit Fußcreme behandeln oder sich öfter ein Fußbad gönnen.
  • Ob Fußgymnastik, Spaziergänge oder Sport: Häufige Bewegung stärkt Fußmuskeln und -bänder. So erholen sie sich von Anstrengungen viel schneller.
  • Wenn Sie Übergewicht abbauen, entlastet das automatisch auch Ihre Füße. Das tut der Statik des Körpers gut und verhindert Fehlstellungen.
  • Flache Absätze, atmungsaktives Material und weit geschnitten: Mit geeignetem Schuhwerk sind Sie bequem unterwegs und bringen die Füße nicht in Bedrängnis.
SSL
Verschlüsselung
Ihre Daten
sind sicher
Das ganze
Apothekensortiment
Modernes &
einfaches Bezahlen

Ihre Vorteile

  • Online bestellen & einfach bezahlen
  • Online Termine vereinbaren
  • Beste Beratung Ihrer Apotheke

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da

Folgen Sie uns:

Sichere Zahlungsarten

Die angebotenen Zahlungsarten können variieren.

Über die Kooperation
Informationen
Rechtl. Informationen der Apotheke
Rechtl. Informationen des Plattformbetreibers

Pflichtinformationen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

6 Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

7 Dieser Artikel steht in unserem Onlineshop für eine Bestellung nicht zur Verfügung. Sie können gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen, damit wir eine passende Lösung für Sie finden können.

8 Sollte eine Bestellung während des Notdienstes abgeholt werden, fällt zusätzlich eine Notdienstgebühr von 2,50€ an, die bei Abholung vor Ort in der Apotheke beglichen werden muss.

Login Apotheke
Terminvereinbarung
×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

kopiert
Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Anmelden
Registrieren

Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich 10% Rabatt-Code auf Ihre nächste Bestellung. Mit einem Benutzerkonto werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Ihre Apotheke in Winkelhaid

Linden Apotheke Hauptstr. 6
90610 Winkelhaid

Telefon 09187/42111

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 19:00
Donnerstag 08:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 19:00
Samstag 08:00 - 13:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Website als App

Jetzt Website zum Home-Bildschirm hinzufügen.

Direktzugriff auf Ihre Apotheke
1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Webseite in Safari auf

2
Teilen-Icon antippen

Anschließend herunterscrollen und „Zum Home-Bildschirm“ wählen

3
„Zum Home-Bildschirm“ antippen

Wählen Sie „Zum Home-Bildschirm hinzufügen “ aus und bestätigen Sie

Direktzugriff auf Ihre Apotheke

Wählen Sie zu erst den von Ihnen genutzten Browser aus, um die passende Anleitung zu sehen

1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Website in Chrome auf

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte oben rechts, um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie

1
Gewünschte Seite aufrufen

Gewünschte Seite aufrufen

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte unten rechts um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie zweimal

Laden...